Zum Inhalt springen

Sozialnetz Hessen. Qualitätsgeprüfte Webangebote für alle Lebenslagen.

Image Description
Film ansehen

Verleihung der Landesauszeichnung „Soziales Bürgerengagement“

Um ehrenamtlichen Einsatz im sozialen Bereich anzuerkennen, vergibt das Hessische Ministerium für Soziales und Integration auch in diesem Jahr wieder die Landesauszeichnung „Soziales Bürgerengagement“ an engagierte Hessinnen und Hessen – ob als Einzelperson oder als Gruppe.

Die Bereitschaft, sich ehrenamtlich einzubringen, ist in Hessen außerordentlich hoch: Rund 2,4 Millionen Menschen engagieren sich zusammen mit Gleichgesinnten in ganz unterschiedlichen Lebensbereichen wie Nachbarschaftshilfe, Jugendarbeit, bei Tafeln, im Sport oder in der Begleitung schwerstkranker Menschen in Hospizinitiativen.

„Wir leben in einer Zeit großer gesellschaftlicher Herausforderungen. Das verleiht dem ehrenamtlichen und freiwilligen Engagement der Bürgerinnen und Bürger eine noch größere Bedeutung“, sagt Sozialminister Kai Klose. „Wir alle wissen, dass unser Gemeinwesen ohne diesen vielfältigen Einsatz nicht existieren könnte. Darauf kann eine Gesellschaft nicht verzichten – und deshalb wollen wir auch in diesem Jahr Menschen und Initiativen würdigen, die sich dabei in Hessen ganz besonders hervorgetan haben“, so Klose weiter.

Grundlage für die Verleihung der Landesauszeichnung „Soziales Bürgerengagement“ sind Vorschläge von Gemeinden, Institutionen, Vereinen, Kirchen und Initiativen.

Alle Informationen dazu, wie Vorschläge (bis 15. September 2021) eingereicht werden können und die Details zum Ablauf der diesjährigen Verleihung, finden Sie auf der Seite.

Das Sozialnetz Hessen fördert, prüft und empfiehlt bürgernahe Webangebote mit hohem Informationswert. Auf das Sozialnetz und seine Partner können Sie sich verlassen.

Back to top