Jugend

Hauptnavigation

Inhalt der Seite

Teaser

Martin Jobst

Martin Jobst,
Referent Fachstelle Zivildienst und Freiwilligendienste im Bistum Mainz

Wer Mut und Lust hat, sich ein Jahr lang für andere Menschen einzusetzen, wer sich beruflich orientieren möchte und anfangen will, auf eigenen Füßen zu stehen, für den ist das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) möglicherweise genau das Richtige.

Aktuell

Auszubildende©Karin & Uwe Annas - Fotolia  

Azubiprojekt „Gesund Durchstarten“

Wollte Ihr mehr über Ernährung, Bewegung, Stress oder Sucht wissen? Braucht Ihr Unterstützung bei der Bewältigung der neuen beruflichen Situation während der Ausbildung?
Das Projekt „Gesund Durchstarten“ beinhaltet viele Angebote zur Förderung der Gesundheit und Prävention innerhalb der Ausbildungsphase. 

 


Soziale Jungs

Info

 

Schüler zwischen 13 und 16 können sich in Frankfurt am Main sozial engagieren – freiwillig an einem Nachmittag in der Woche. Die Website zeigt, wie die Teilnahme an diesem Projekt funktioniert und welche Einsatzstellen es gibt.

Anbieter

Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e. V.
Heinrich-Hoffmann-Str. 3
60528 Frankfurt

Tel: (069) 6706 271
Fax: (069) 6706203
E-Mail: bildungswerk@pb-paritaet.de
Internet: http://www.bildungswerk.paritaet.org/

Mädchen in Hessen

Info
Mädchen in Hessen

Wenn Mädchen Hilfe suchen

Hilfe bei der beruflichen Orientierung oder in Krisensituationen benötigt? Mädchen und junge Frauen, aber auch Eltern und Sozialarbeiter können hier die Adressen von Beratungs- und Zufluchtsstellen, Mädchentreffs und Wohngruppen recherchieren.
 

Anbieter

Hessisches Sozialministerium
Dostojewskistraße 4
65187 Wiesbaden

Tel: (0611) 817 0
Fax: (0611) 80 93 99
E-Mail: poststelle@hsm.hessen.de
Internet: http://www.hsm.hessen.de